Montag, 6. August 2012

Traumfänger von Petra Röder



Inhalt:

Immer wenn Kylie träumt, hört sie ihre Schwester Emma nach ihr rufen. Emma liegt im Krankenaus im Koma. Kylie hält diese Träume für Albträume, doch als sie plötzlich Matt in dieser Traumwelt trifft und er ihr alles erklärt, erkennt sie, dass nur sie die beiden aus der Traumwelt retten kann.
Ein  Abenteuer beginnt.

Meine Meinung: 

Petra Röder hat mit dieser Traumwelt ein unglaublich fantasiereiches Abenteuer geschaffen. Die Wechsel zwischen Kylies Träumen und der „realen“ Welt wurden sehr schön kombiniert. So lernt man auch ihr echtes Leben näher kennen und auch was dort für Gefahren nach der Wahrheit lauern.  

Die Traumwelt ist sehr schön bildlich gestaltet. Man war mitten drin in diesem Abenteuer.  Überall lauern gefahren und die bösen Kreaturen sind gut gezeichnet.  Auch die anderen Traumgebilde sind liebevoll gestaltet. 

Kylie ist sehr selbstbewusst und auch mutig. Sie versucht alles um Matt und ihre Schwester Emma aus den Fängen der Traumwelt zu befreien.  Egal wie gefährlich es auch für sie wird.  Sie ist auf jeden Fall eine starke Persönlichkeit.

Was mir besonders gut gefällt, dass die Traumwelt gut erklärt wird und man einen Sinn darin sieht, warum alles so ist, wie es ist. 

Ein wenig zu übereilt fand ich die Liebe zwischen Matt und Kylie. Ich finde sie haben sich viel zu schnell ineinander verliebt. Da es schon gleich am Anfang des Buches passiert.
Manchmal fand ich die Geschichte auch ein wenig kitschig aber schlecht war es nicht. Ich mag Kitsch ganz gerne und es hat gut zur Geschichte gepasst.  

Fazit: 

Mich hat das Buch mit seiner Traumwelt verzaubert. Es war schön Kylie und Matt bei ihrem Abenteuer zu begleiten und mit ihnen die Gefahren zu bewältigen. Wer nichts gegen ein wenig Kitsch und vorhersehbaren Stellen hat, wird das Buch genauso toll finden.  


 (ich gebe dem Buch 4 von 5 Feen) 

Infos zum Buch: 

Broschiert: 292 Seiten 
Verlag: winterwork; Auflage: 1 (18. Juni 2012) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3864681782 
ISBN-13: 978-3864681783

Homepage der Autorin: *klick*
Die Autorin bei Facebook: *klick* 



Kommentare:

  1. Ich war total begeistert von der Geschichte. Petra Röder schafft eine wirklich traumhafte Welt.
    Danke für deine schöne Rezension!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. AH wie schön! Du hast ein Buch gelesen, was mir in letzter Zeit ganz oft ins Auge gestochen ist. Das Cover ist sooo schön und ich wollte es auch unbedingt lesen. Wenn da nicht die gefühlten 10000 auf meinem SuB wären :/
    Richtig schön rezensiert! Toll beschrieben und ich weiß was mich erwartet. Danke :)

    AntwortenLöschen
  3. Habe das Buch nun auch hier bei mir liegen und ich muss Sagen, dein Schlusswort macht Lust auf mehr - deine ganze Rezi habe ich mir nicht durchgelesen .. will mir ja ne eigene Meinung bilden können.
    Trotzdem Danke für deine Bewertung!

    LG Jimmy

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Rezi und sehr gut geschrieben.
    Klingt nach einem schönen Buch. Muss ich mir mal merken.

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Solltest es bei Gelegenheit auf jeden Fall lesen :))

    AntwortenLöschen