Freitag, 19. April 2013

???Frage-Freitag???




Hallo zusammen, 

heute bin ich ganz schön spät dran, was den Frage-Freitag angeht. Es tut mir leid aber früher habe ich es echt nicht geschafft :(

Kommen wir gleich zur Frage:

???Gibt es bei dir während des Lesens was zum Naschen???
??Schoki oder vielleicht Weingummi??
?Oder hast du Angst Flecken ins Buch zu machen?



Meine Antwort:

Bei mir gibt es wenn, dann nur Weingummi. Schokolade würde ich nie beim Lesen essen :)
Liegt aber wohl daran das ich es eh hasse, Schokolade an den Händen zu haben und das auch nur mit ein Stück Papier esse :).

Bin sehr gespannt wie ihr das so handhabt.

Eure 
Vanessa

Kommentare:

  1. Meistens nasche ich nichts nebenbei und wenn dann sind es auch keine Süßigkeiten, sondern klein geschnittene Äpfel oder Möhrchen. Mag ich einfach lieber.
    Wenn ich doch mal etwas nasche, dann ist es aber eher Weingummi - ich hätte viel zu viel Angst, dass ich die Seiten der Bücher dreckig mache. Aber wer kennt das Problem nicht? *g*
    LG Sari

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich lese, dann lese ich ohne nebenbei zu naschen! Aber was flüssiges muss immer in der Nähe sein! ;-)

    LG, Becky

    AntwortenLöschen
  3. Lasse mich gerne mal verführen, auch beim Lesen. Nur NIEMALS bröseln im Bett. Deshalb schreibe ich lieber, da sind beide Hände beschäftigt! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich nasche nie beim Lesen ,es könnte dem Buch ja was passieren und ich mag keine bemuggelten Bücher

    AntwortenLöschen
  5. "bemuggelt" xD
    Also ich geb es zu, wenn ich was parat habe, dann esse ich auch beim Lesen :) Versuche dann aber ganz vorsichtig zu sein^^
    LG Jan

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    nun besonders bei spannenden Büchern brauche ich Gummitiere, Weingummi egal was..Hauptsache etwas zwischen den Zähnen, hihi.
    Aber davon gibt es auch keine Flecken..


    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  7. Meist nasche ich nicht nebenbei, aber das nicht weil ich Angst ums Buch habe, sondern eher weil ich seit einiger Zeit nur bewusst nasche und mir nicht mehr so nebenbei den Süßkram zwischen die Zähne schieben möchte.
    Früher habe ich auch beim lesen genascht. Schokiflecken im Buch stören mich nicht, ich bin da nicht pingelig.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Also ich esse ab und zu was während dem lesen. Einmal ist mir das Buch fast in die Suppe gefallen xD Und ein paar haben ganz ganz wenige Schockoflecken... was mich richtig aufregt, da ich vorsichtig esse, wenn ich lese. Aber oft vergesse ich auch zu essen, wenn ich lese xD

    Also ist die Frage oben so beantwortet: Ja ich esse ab und zu was nebenbei aber das dauert ungefähr so drei Stunden für einen kleinen Schokoriegel xD

    lg Alisia

    alisiaswonderworldofbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen