Freitag, 11. April 2014

???Frage-Freitag???

Hallo zusammen,

ich muss mich echt schämen, denn ich habe letzten Freitag mal wieder keine Frage gestellt.
Es tut mir leid aber ich habe es einfach nicht geschafft :-(.

Aber heute gibt es mal wieder eine :-)


???Gibt es eine Jahreszeit in der Du mehr Bücher liest???




Meine Antwort:

Bei mir ist das total unterschiedlich. Klar, wenn das Wetter so toll ist, verbringe ich mehr Zeit
darußen und bin mehr unterwegs. Allerdings lese ich dann trotzdem noch Abends vor dem Schlafen gehen. Das kommt also bei mir eher auf die Lust und meine Laune an. Im moment brauche ich ewig bis ich ein Buch beende und so toll ist das Wetter ja nicht gerade ;-).
Es ist also total unterschiedlich und hat nichts mit der Jahreszeit zu tun. Auch im Herbst und Winter kann ich eine Leseflaute haben.

Eure
Vanessa

Kommentare:

  1. Guten Morgen Vanessa,

    ja, die gibt es. Im Winter habe ich einfach mehr Zeit zum lesen. Im Sommer sind wir viel draußen, der Garten will gemacht und abends gegossen werden usw. Da bleibt einfach weniger Zeit zum lesen. Leider...

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Vanessa,

    gerade habe ich Deine tolle Aktion entdeckt und habe mir spontan gedacht, da mache ich doch mal mit. Meinen Beitrag findest Du auf meinem Blog unter folgenden Link: http://jadesbuecherstube.blogspot.de/2014/04/frage-freitag.html

    LG, Jade

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ich glaub, im Winter und Herbst lese ich vielleicht ein bisschen mehr als im Sommer und Frühling. Am liebsten lese ich jedoch an Schlecht-Wetter-Tagen, wenn es regnet und ich mich in mein warmes kuschliges Bett lege. Da passiert es manchmal, dass ich ein ganzes Buch an einem Tag verschlinge!!!
    Viele Liebe Grüße
    Lu

    http://toertchenkruemel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen