Donnerstag, 22. Mai 2014

[Neuzugänge] Wieder neuer Lesestoff

Hallo zusammen,

ich möchte Euch mal wieder meine Neuzugänge zeigen.
Da es im Moment nicht ganz so viele Rezensionen gibt, sollt ihr euch trotzdem nicht langweilen.

Hier sind einige Neuzugänge. Ich weiß aber das noch ein paar Bücher unterwegs sind ;-).

Bildquelle: Bastei Lübbe Verlag

Das Buch habe ich von Britta Sabbag angeboten bekommen und ich freue mich so sehr darüber. Danke dafür :-)

WENN DU DEN ROTEN FADEN VERLOREN HAST, HALT NACH EINEM ANDEREN AUSSCHAU – VIELLEICHT IST DEINER BUNT!
Antonias Leben ist perfekt. Bis ihre Mutter sie dazu verdonnert, auf ihren leicht senilen Stiefvater aufzupassen, während sie selbst sich in einem indischen Ashram vergnügt. Dabei hat die Karrierefrau Antonia für so etwas nun wirklich keine Zeit. Schließlich steigt sie gerade zur Partnerin in einer Unternehmensberatung auf und will ihren langjährigen Freund und Kollegen heiraten.
Zurück im Heimatkaff stellen Walters Schrullen Antonia gehörig auf die Probe. Bald steht ihr ganzes Leben Kopf. Oder lernt sie vielleicht gerade erst zu leben?


Bildquelle: Carlsen Verlag

An diesem Buch kam ich gestern nicht vorbei. Ich musste es endlich kaufen. So viele tolle Rezensionen gibt es zu dem Buch und auch die Buchhändlerin bei Ameis Buchecke hat davon geschwärmt :-D. Da ich demnächst zu einer Lesung der Autorin gehe, wollte ich es vorher gerne lesen.

Lea ist hübsch, temperamentvoll – und von Geburt an gehörlos. Als Mika sie zum ersten Mal sieht, zieht das quirlige Mädchen mit der Lockenmähne ihn sofort in seinen Bann. So sehr, dass er spontan beschließt einen Gebärdensprachkurs zu machen. Familie und Freunde reagieren skeptisch und bald kommen ihm selbst erste Zweifel. Nie hätte er gedacht, dass die Welt der Gehörlosen so anders ist. Und plötzlich ist da wieder Sandra, Mikas Ex, über die er nie ganz hinweggekommen ist...






Bildquelle: Bücher Welten Blog
Ich habe Isola von Isabel Abedi bei der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" auf dem Blog "Bücher-Welten" gewonnen. Dazu gab es ein niedliches Monsterlesezeichen.
Danke Dir!!

Zwölf Jugendliche, drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro – als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen. Doch bald schon wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt.








Bildquelle: LenaBo's Blog

Bei der lieben Lena von LenaBo's Blog hatte ich auch Glück bei der Aktion "Blogger schnenken Lesefreude" und habe Blaubeertage gewonnen. Das Cover ist ja wirklich ein Traum!
Reiche Typen brechen dir das Herz. Das ist eine der Lebensweisheiten, die Caymen bisher vor Liebeskummer bewahrt haben. Und deswegen ist es mehr als logisch, dass sie sich in den zutätowierten Rocker Mason verlieben sollte statt in den gut aussehenden und privilegierten Xander. Schließlich passt Xander absolut nicht zu ihr. Doch so sehr sie auch versucht, vernünftig zu sein und sich Xander aus dem Kopf zu schlagen: Er lacht über ihre Witze, stellt ihr Leben auf den Kopf und versteht sie wie kein anderer. Muss Caymen ein gebrochenes Herz riskieren, um ihre wahre Liebe zu finden?


Bildquelle: Homepage Jutta Wilke
Das Buch habe ich selber bei der Autorin auf der Homepage gewonnen. Ebenfalls zur Aktion "Blogger schenken Lesefreude". Das Buch stand schon lange auf meiner Wunschliste umso größer war natürlich die Freude!

Ein Unfall, der alles verändert. Ein Name, den du nicht kennst. Eine Frau, die sagt, sie wäre deine Mutter. Ein Leben, das dir fremd ist. Es war doch ein Unfall oder?







Bildquelle: Diana Verlag
Das habe ich für eine Blogtour bekommen. Diese ist gerade im vollen Gange. Mein Beitrag erscheint am Sonntag. Das Buch lese ich gerade :-)


Lotta hasst Veränderungen. Blöd nur, dass das Leben darauf keine Rücksicht nimmt. Als ihre Oma stirbt, ist sie plötzlich Hausbesitzerin. Auf dem Land. Gemeinsam mit ihrer ungeliebten Schwester. Von nun an kämpft Lotta mit Kühen im Garten, mit den Dorfbewohnern und Handwerkern, die gern auch mal die falsche Wand einreißen. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Graf im Nachbarhaus, der ihre Gefühle ganz schön durcheinanderbringt …







Bildquelle: Loewe Verlag
Das Buch habe ich von Heike Abidi bekommen und ich habe es verschlungen. Ich kann das Buch nur empfehlen. Dazu gibt es am 15. Juni die Rezension.

Lucys Traum wird endlich wahr: Sie darf die angesagte Fashion School Bernstein besuchen! Egal, dass das Internat mitten im Brandenburger Nirgendwo liegt – hier kann sie sich rund um die Uhr mit Mode beschäftigen. Und außerdem ist ihre Schwester Hanna dort auch Schülerin. Alles ist perfekt, wäre da nicht die schwierige Aufnahmeprüfung über die Mode der 80er Jahre …
Als Hanna und Lucy über das Jahrzehnt recherchieren, passiert das Unglaubliche: Statt auf einer 80er-Jahre-Party landen die beiden in einer Disko im Jahr 1985!
Die Reihe „we love fashion“ bietet einen coolen Mix aus Zeitreise und Modebegeisterung, in dem die Schwestern Lucy und Hanna so manch witzige Situation und mitreißendes Ereignis erleben.



Da wars auch an Neuzugängen. Ich finde das reicht auch. Meine Losfee meinte es verdammt gut mit mir und ich habe mich sehr über die Bücher gefreut :-)

Wie immer möchte ich gerne von Euch wissen, was kennt ihr schon? Welche bücher könnt ihr mir empfehlen oder stehen vielleicht selber auf eurer Wunschliste?

Eure
Vanessa

Kommentare:

  1. Puh da könnte ich mich gar nicht entscheiden was ich zuerst lesen soll! Ganz tolle Bücher und viel Spaß damit!
    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern!
    Und das Lesezeichenmonster ist so genial, das erinnert mich daran, dass ich mal wieder welche basteln sollte. :D

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Lesezeichenmonster ist wirklich total niedlich.

      Löschen
  3. Antworten
    1. Ja, ich weiß wie begeistert du von dem Buch bist <3

      Löschen
  4. Isola fand ich richtig gut! :)
    Viel Spaß beim lesen.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war schon von Whisper total begeistert :-)

      Löschen
  5. Huhu Vanessa,
    jetzt musste ich doch schnell mal bei dir schauen, was du schönes neu im Regal stehen hast. Super! Von Kathrin Schrocke habe ich letztens "Verdammt gute Nächte" gelesen, das war echt gut. Und von "Freak City" habe ich auch nur Gutes gehört. "Isola" ist super! Und auf "Blaubeerentage" bin ich etwas neidisch :-)
    Ist Maya Seidenstickef ein Pseudonym für Heike Abidi? Hab mich grad etwas gewundert ...
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will demnächst zu einer Lesung von Kathrin Schrocke, da stellt sie ihr neues buch vor. Wollte aber vorher gerne was von ihr gelesen haben. Ich hoffe das schaffe ich vorher noch ;-).
      Maya Seidensticker sind Heike Abidi und Tanja Janz ;-).

      Löschen
  6. "Das Leben ist (k)ein Ponyhof" <3 ich will auch! Viel Spaß mit den schönen Neuzugängen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Falls ich es nach dem Lesen abgeben sollte, denke ich an dich :-)

      Löschen
  7. Du hast dir "Freak City" gekauft!! Juhuuu :D Wünsche dir ganz viel Spaß damit ;) Und "Das Leben ist (k)ein Ponyhof" habe ich ebenfalls gelesen und für gut befunden. Habe erst vor einigen Tagen eine Rezi dazu veröffentlicht ;) Kannst sie dir ja mal durchlesen, wenn du magst ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe doch geschrieben das ich es unbedingt noch lesen muss. Hoffe ich schaffe es vor der Lesung noch.
      Nach der Rezension werde ich dann mal schauen.

      Löschen
  8. Hallo Vanessa,

    auch wenn Du keinen grünen Daumen hast, die Tomaten werden es Dir danken für regelmäßiges Wasser..augenzwickern..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher habe ich es noch nicht vergessen ;-)

      Löschen
  9. Hi Vanessa,

    Blaubeertage ist total schön *_* Ich wünsche dir ganz viel Freude beim lesen deiner neuen Schätze ❤

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover ist schon so schön! Ich echt sieht es noch viel schöner aus.
      Freu micch schon es zu lesen.

      Löschen
  10. "Blaubeertage" ist toll und "Das Leben ist (k)ein Ponyhof" möchte ich auch noch lesen. Unglaublich aber wahr: Von den anderen habe ich noch gar nichts gehört. oO
    Hab viel Spaß mit deinen neuen Büchern.
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Neuzugänge, das Monsterlesezeichen habe ich auch bekommen, es ist wirklich süß und passt super :)
    Ich muss immer grinsen, wenn es auf einem meiner Bücher klebt :)
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen