Freitag, 11. Juli 2014

???Frage-Freitag???

Hallo zusammen,

wie ihr ja wisst, fallen mir die Fragen immer schwerer. Aus dem Grund werde ich jetzt wohl jeden zweiten Freitag eine Frage an euch stellen. Also wundert euch bitte nicht.

Heute möchte ich von euch wissen:


???Blätterst du manchmal beim Lesen ein paar Seiten weiter, wenn es dir zu langweilig wird
oder liest du vielleicht schon das Ende eines Buches,
 weil du es nicht aushalten kannst???



Meine Antwort:

Ich muss ehrlich sagen, bisher bin ich noch nie auf die Idee gekommen einfach Seiten zu überblättern. Da hätte ich viel zu viel Angst was wichtiges oder spannendes zu verpassen. Obwohl ich bei manchen Büchern es echt verstehen könnte, wenn Leser das machen. 
Ich habe bisher auch noch nie zuerst das Ende gelesen. Das würde mir die ganze Spannung und Lust am Buch nehmen. Ist doch gut wenn man von Anfang an unbedingt wissen will, wie ein Buch endet. So liest man es auch schneller durch:-D. Zumindest geht es mir so. 
Ich bin aber sehr gespannt wie ihr das so handhabt.
Wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und freue mich auf eure Antworten. 

Eure
Vanessa

Kommentare:

  1. Hi Vanessa,

    ab und zu oder eher ganz selten blättere ich mal bis zum Schluss, weil ich es einfach nicht aushalte. Normalerweise lese ich aber brav Zeile für Zeile, Seite für Seite. =) Wenn das Buch nicht gut ist, dann kann es nur mal vorkommen, das ich anfange quer zu lesen...

    Ich wünsche dir einen schönen Freitag ♥

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  2. Hey Vanessa,
    interessante Frage.
    Hier ist meine Antwort: http://blaueblaubeere.blogspot.de/2014/07/frage-freitag.html
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Vanessa, :)
    ich habe deinen Blog gerade erst entdeckt und finde ihn wirklich schön. :) Bin gleich mal Leserin geworden! :)
    Eine interessante Frage! Ich habe noch nie Seiten überblättert und bin auch noch nie auf diese Idee gekommen. ^^ Zum Ende des Buches: Früher habe ich mal den letzten Satz gelesen, der meistens doch sehr nichtssagend ist, aber inzwischen mache ich das nicht mehr, weil ich Angst habe, dass er doch mal etwas Wichtiges verrät. ^^

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Vanessa,
    ich gestehe... ich lese IMMER das Ende zuerst, was mich am Anfang bei den Readern echt vor eine Herausforderung gestellt hat :D
    Ganz oft hat mich das Ende so neugierig gemacht, oder auch beruhigt, dass ich das Buch ganz schnell lesen musste. Zuletzt beim letzten Teil der Ronan-Triologie (Raukland - von Jordis Land) hat es mich so verwirrt, dass ich das Buch besonders schnell lesen musste...
    Ich liebe es und werde es immer wieder tun... ich gestehe, ich bin und bleibe Wiederholungstäter, ich lese das Ende immer zuerst :)
    Liebste Grüße
    ClauDia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jordis Lank... sorry... so eine plöde Wanderbuchstabentastatur aber auch... :D

      Löschen
  5. Das Ende les ich eigentlich nie, aber ein paar Seiten überspring ich doch manchmal :D
    Hast du 'The Selection' gelesen? Ich hab vor kurzen den zweiten Teil 'The Elite' gelesen und da auch gerne mal so 3-5 Seiten übersprungen :D Diese Liebesszenen sind einfach nicht auszuhalten...
    Und natürlich der Klassiker: In Schulbüchern :D Da hab ich immer nur den Anfang und das Ende gelesen :D

    AntwortenLöschen