Freitag, 9. Januar 2015

???Frage-Freitag???


Hallo zusammen,

endlich ist es mal wieder so weit. Ich stelle euch eine Frage. Die Frage habe ich erst vor kurzem auf meiner Facebook-Seite gestellt aber trotzdem möchte ich sie auch hier nochmal stellen. Denn mir ist aufgefallen, jeder hat ein paar Rituale :-D.

Hier also meine Frage:

???Hast du irgendwelche Rituale 
bevor du ein Buch anfängst zu lesen???




Meine Antwort: 

Bevor ich ein buch anfange zu lesen schaue ich immer wie viele Seiten das Buch hat. Ich gucke auch immer wie viele Seiten bis zum nächsten Kapitel sind :-). 
Ich lese NIE den Klappentext wenn ich das Buch aus dem Regal nehme, ich finde das spoilert manchmal zu doll :-D. 

Ich bin gespannt wie ihr das macht. 

Eure
Vanessa

Kommentare:

  1. Ich habe da eigentlich kein bestimmtes Ritual. Bei einem Neukauf lese ich immer den Klappentext und dann die erste Seite zwecks Schreibstil. Wenn mich die schon anspricht wandert es meistens im Einkaufskorb ;-) Wenn ich ein Buch zu hause erneut lese, dann brauche ich nur den Einband sehen und schon weiß ich die ersten paar Seiten wieder und fange drauf an zu lesen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich ein Buch neu kaufe dann lese ich auch den Klappentext. Manchmal stehen die Bücher nur so lange hier, dass ich das dann wieder vergesse. Dann lese ich ihn nicht nochmal :-)

      Löschen
  2. Hey

    Also ich schaue mir immer den Cover noch einmal an und auch wie viele Seiten das Buch! Dann streiche ich immer über den Einband bevor ich zu lesen beginne (tönt ja echt doov *_*) aber mehr mache ich da nicht!
    Dein Blog ist echt super, da bleibe ich gleich als Leserin und stöbere noch ein bisschen rum :)

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir mein Blog gefällt :-).

      Löschen
  3. Huhu Vanessa,
    das ist ja eine nette Idee mit dem Frage-Freitag. Da mach ich hier gleich mal mit :-)
    Früher habe ich, wenn ich ein Buch begonnen habe, immer den Klappentext gelesen, das mache ich mittlerweile nicht mehr zwingend. Meist hab ich ihn schon mal überflogen (muss ja sehen, ob mich ein Buch interessiert), aber dann schon wieder vergessen. Du hast recht, oft wird man kurz vor dem Lesen mit dem KT zu arg gespoilert. Ich schaue auch immer, wie viele Seiten das Buch hat. Und dann geh ich immer zu meiner Lesezeichenbox und suche ein passendes Lesezeichen für dieses Buch aus (den Umschlag mache ich natürlich ab). So, das war's auch schon :-)
    Grüß dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Damaris,
      schön dich hier zu lesen :-). Das mit dem passenden Lesezeichen finde ich ja mal eine tolle Sache. Ich benutze meisten immer die selben 3-4 Lesezeichen :-D.
      Den Schutzumschlag, wenn einer dabei ist mache ich auch immer ab.

      Löschen
  4. Ich lese eigentlich immer den Klappentext, häufig schau ich auch zwischendurch immer mal wieder darauf :) Ansonsten betrachte ich das Cover und schaue auch meistens wie viele Seiten das Buch hat und wie viele Seiten es bis zum nächsten Kapitel sind ^^

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis zum nächsten Kapitel, schaue ich auch immer nach der Seitenzahl. Ich lese meistens hinterher den Klappentext durch.

      Löschen
  5. Guten Morgen, Feechen,
    ich lass mich oft von euch Buchbloggern inspirieren, und hab ich es dann (natürlich habe ich den Klappentext und Rezensionen gelesen :) ) lese ich zuerst das Ende :) Immer :)
    Hab ein schönes WE und liebe Grüße
    ClauDia

    AntwortenLöschen