Sonntag, 29. November 2015

[Aktion] Geheimprojekt, Autoren plaudern aus mit Rike Stienen + Gewinnspiel


Hallo zusammen, 
heute am 1. Advent habe ich wieder ein tolles Geheimprojekt für euch :-). 
Die liebe Rike Stienen hat mir meine Fragen beantwortet. Am Ende könnte ihr sogar noch was gewinnen :-).
 
(c) Rike Stienen

 Falls ihr noch mehr über die Autorin und ihre Bücher erfahren wollt, dann schaut doch mal auf der Homepage vorbei: *klick*





Wie lautet der Projektname?

Der Feind in meinem Garten

Wo spielt dein derzeitiges Projekt?

In einer Kleinstadt in Deutschland

Wie kam es zu dieser Idee?

Eigene Erfahrungen mit der Nachbarschaft, wenn die Grenzen überschritten werden.

Beschreibe dein Projekt  in 3 kurzen Sätzen.

Zwei Familien, die sich schon sehr lange kennen und immer gut verstanden haben, entschließen sich zu einem gemeinsamen Wohnprojekt. Das Zusammenleben geht dann gründlich schief und eskaliert immer mehr, bis sie sogar vor Gericht gehen.

Wer ist der Protagonist und/oder beschreibe den Protagonisten kurz?

Es gibt mehrere Protagonisten, aus deren Perspektive geschrieben wird. Die jeweiligen Eltern und auch die Kinder sehen die Probleme jeweils aus einer anderen Sicht.

Wann  wird es voraussichtlich erscheinen?

Sommer 2016

Gibt es schon einen Verlag für das Projekt?

Nein, ich werde es über Selfpublishing herausbringen.

In welchem Genre finden wir das Projekt?

Trotz des Titels wird es ein humorvoller Roman, in dem natürlich auch die Liebe wieder eine Rolle spielt.

Wird es ein Einteiler oder eine Reihe?

Ein Einteiler

In welchem Format wird dein Projekt erscheinen?

eBook und Taschenbuch

Was kannst du uns noch verraten?

Wie schon vorher gesagt, spielen in den Roman eigene Erfahrungen mit hinein. Es ist ein Unterschied, ob man mit Freunden jedes Jahr gemeinsam in Urlaub fährt oder Tür an Tür wohnt. Da kann die Nähe plötzlich zum Albtraum werden. Es ist ganz wichtig, eine gewisse Distanz zu wahren und sich gegenseitig zu respektieren. Bei uns war es eine etwas andere Geschichte: wir wohnten Tür an Tür mit unseren Vermietern, die uns ihre Lebensweise aufdiktieren wollten und mit denen wir nicht befreundet waren. Das ging nicht lange gut und mündete leider auch in einen Rechtsstreit.

Warum würdest du dieses Projekt als Geheimprojekt bezeichnen?

Niemand weiß von dieser Buchidee, obwohl sie schon lange in meiner Schublade ruht und auch schon als Geschichte fertig ausformuliert ist.


http://www.amazon.de/Liebe-wohnt-%C3%BCberall-Rike-Stienen-ebook/dp/B017HWLN4U/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448619500&sr=8-1&keywords=liebe+wohnt+%C3%BCberallAlso wenn das Projekt nicht interessant klingt, weiß ich es auch nicht. Nur schade, dass die liebe Rike selber so etwas erleben musste. 
Kommen wir nun zum Verschenkspiel :-).

Rike Stienen verschenkt 3 ebooks ihres Romanes  "Die Liebe wohnt überall" als mobi (Kindle) Format.

Was ihr dafür tun müsst?

Beantwortet mir folgende Frage bis zum 05.12.15 um 17 Uhr. Am Folgetag werde ich die Gewinner in diesem Post als Kommentar bekanntgeben. Hinterlasst vielleicht auch gleich eine Mail-Adresse, dann kommt das eBook gleich als Überraschung bei den Gewinnern an ;-).

Frage: Was erwartet ihr von dem Geheimprojekt? Habt ihr selber vielleicht schon eine ähnliche Situation erlebt?   



Ich wünsche euch viel Glück und einen schönen 1. Advent.




Das Kleingedruckte:
- Ihr seid 18 Jahre alt oder habt die Einverständnis Eurer Eltern, dass Ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft.
- Ihr seid damit einverstanden, dass Euer Name im Falle eines Gewinnes öffentlich bekannt gegeben wird.
Im Falle des Gewinnes seid ihr damit einverstanden, dass ich eure Mail-Adresse an die Autorin weiter gebe.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich wohne Tür an Tür mit meinen Eltern, was auch nicht immer einfach ist. Als Feind würde ich sie zwar nicht bezeichnen, aber manchmal als nervig, da sie nicht verstehen, dass ich mit über 30 auch erwachsen bin und durchaus in der Lage meinen Haus und Hof selbst in Schuß zu halten. Ich sag es ihnen aber ab und zu, wenn sie sich zu sehr einmischen und eigentlich kommen wir so ganz gut klar.
    Ich freue mich auf den neuen Roman von Rike, weil ich einfach alle ihre Bücher bisher toll fand.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    es freut mich sehr, dass Dir meine Bücher gefallen haben. Danke auch für Deinen Kommentar.Ich finde es schön, wenn Eltern ihre Kinder nah bei sich wohnen haben und wenn das harmoniert.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich auf den Roman, er klingt nach jede Menge Spaß!
    Wer kennt nervige Nachbarn nicht?

    AntwortenLöschen
  4. Nervige Nachbarn....die sind im Studentenwohnheim keine Seltenheit gewesen. Bis fünf Uhr morgens gröhlende Studenten, die draußen im Garten direkt von meinem Fenster ihre Orgie abgehalten haben. Da wäre dieRuhe für ein so besonderes Buch nicht da gewesen :)

    Beste Grüße,

    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt alle drei gewonnen :-).
    Bitte schickt mir doch eure Email Adresse damit sich das ebook auf den WEg machen kann :-)

    Liebe Grüße und viel Sppaß mit dem Buch.
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Danke schön auch für die Mail! Ich freu mich total. Sorry, dass ich es nicht selbst gesehen habe.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen