Sonntag, 21. Februar 2016

[Aktion] Geheimprojekt, Autoren plaudern aus mit Kristina Günak + Gewinnspiel



Gewinnspiel ist ausgelost!! 
Herzlichen Glückwunsch an SaBine! 


Hallo meine lieben Leser,

heute komme ich wieder dazu, das nächste Geheimprojekt vorzustellen. Vor zwei Wochen habe ich es leider nicht geschafft. Aber hier ist es endlich....






Herzlich Willkommen Kristina Günak

Ihr wollt mehr über die Autorin erfahren? 
Dann ab zur Homepage mit euch *klick*














Wie lautet der Projektname?
Hexe 5. Recht schlicht, da ich mich aber mit der Titelfindung immer sehr schwer tue, warte ich mit einem richtigen Titel bis ganz zum Schluss. Dann kann man daran so richtig herrlich verzweifeln. Nachtrag: Es ist vollbracht! Es gibt einen Titel!


Wo spielt dein derzeitiges Projekt?

Meine Hexe Eli lebt im Hegewald, das ist bei Braunschweig und knapp vor dem Harz.


Wie kam es zu dieser Idee?

Die Idee hat sich direkt aus dem Ende des 4. Bandes „Verliebt, verlobt ... Verhext!“ ergeben. Schon beim Schreiben vom 4. Band war mir ziemlich klar, wie es mit Eli und ihren Freunden weitergehen musste. In keinem der Bücher durfte bis jetzt ein Drache mitspielen. Das wird sich jetzt ändern! ;-) Ich liebe Drachen!

Beschreibe dein Projekt  in 3 kurzen Sätzen.

Kurze Sätze? Ich? Hm.
Eli wurde bestohlen und dieser Diebstahl hat schlimme Folgen. Denn das was ihr gestohlen wurde, gehörte nicht ihr, sondern einem der letzten Drachen auf der Welt. Dieser hätte sein Eigentum jetzt gerne zurück. Tja, und dann spielen noch ein paar ganz fiese Schwarzmagier mit und das Chaos ist perfekt.


Wer ist der Protagonist und/oder beschreibe den Protagonisten kurz?

Elionore Brevent ist Maklerin und Erdhexe. Sie lebt in unserer Welt, nur dass es Magie und viele magischen Wesen gibt, von denen wir als Normalos aber keine Ahnung haben. Eli hat eine große Klappe, kann sehr gute Zauber weben, versinkt oft im Chaos, ist ansonsten aber ziemlich liebenswert. Manchmal muss sie auch die Welt retten, dazu hat sie meistens keine Lust, aber ihr großes Verantwortungsgefühl lässt sie trotzdem losziehen und ihr Bestes geben.

Wann wird es voraussichtlich erscheinen?

Sicherlich noch im Frühjahr 2016. Mein Ziel ist eine Veröffentlichung zur Loveletter Convention im April.


Gibt es schon einen Verlag für das Projekt?

Die Elionore Brevent Serie erscheint als E-Book only im self publishing.


In welchem Genre finden wir das Projekt?

Magic Chick! Die Hexenserie ist eine bunte Mischung als Fantasy und Chick Lit. Das gibt es nun mal in dieser Kombination eigentlich nicht, deshalb habe ich es kurzerhand Magic Chick genannt.

Wird es ein Einteiler oder eine Reihe?

Die Serie hat aktuell vier Geschichten Rund um Eli und Vincent, sowie eine weihnachtliche Kurzgeschichte, die es jedes Jahr zu Nikolaus für ein paar Tage bei amazon als Geschenk gibt. Die ist übrigens auch für Einsteiger in die Serie geeignet.


Was kannst du uns noch verraten?

Einen Band wird es noch geben. Florentine und Nicolas müssen ja noch eine bombastische Hexen-Hochzeit feiern und auch bei Eli gibt es noch eine wichtige Sache, die erst im nächsten Band passieren kann. 

Warum würdest du dieses Projekt als Geheimprojekt bezeichnen?

Ich schreibe hauptsächlich für Verlage und dort hauptsächlich Frauenromane. Meine Hexe hätte schon nach dem dritten Band zu Ende sein können. Das aber haben meine Leserinnen komplett anders gesehen und beschlossen, dass es dringend weitergehen muss. Die Hexe ist irgendwie mein Geheimprojekt, weil sie sich immer wieder in mein Leben schleicht und einfach einfordert, dass es jetzt mal weitergehen müsste. Und dann schreibe ich. Völlig außerhalb meiner üblichen Arbeitszeiten. Einfach so. ;-) 



Vielen lieben Dank für dieses tolle Geheimprojekt! 
http://www.amazon.de/dp/B00PD14JZ8/ref=rdr_kindle_ext_tmb


Kristina Günak verlost den ersten Band dieser Magic Chick Reihe "Eine Hexe zum Verlieben" im eBook Wunschformat. Alles was ihr dafür tun müsst, diese Frage beantworten:

Was haltet ihr von Hexen? 

Zeit habt ihr dafür bis zum: 05.03.16 um 18 Uhr. Ich werde den Gewinner benachrichtigen und hier in diesem Post namentlich veröffentlichen. Bitte gebt eine Mail-Adresse an und welches Wunschformat ihr gerne hättet :-). 





Das Kleingedruckte:


- Ihr seid 18 Jahre alt oder habt die Einverständnis Eurer Eltern, dass Ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft.

- Ihr seid damit einverstanden, dass Euer Name im Falle eines Gewinnes öffentlich bekannt gegeben wird.

Im Falle des Gewinnes seid ihr damit einverstanden, dass ich eure Email-Adresse an die Autorin weiter gebe.




Kommentare:

  1. Hallo,

    ich finde Romane mit Hexen sehr interessant und besonders die Mischung dieser Reihe finde ich klasse :)
    Im Gewinnfall hätte ich das E-Book gern im mobi-Format.

    LG
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das tolle Interview. Hat mich natürlich wieder neugierig gemacht. Allerdings möchte ich nicht am Gewinnspiel teilnehmen, da ich keine E-Books lese. Sorry
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Vielen Dank für das Gewinnspiel. Ich finde Hexen faszinant, da ich mich für das Mittelalter sehr interessiere (auch wenn die Hexen modern sind). Ich hätte das Buch gerne im mobi-FOrmat.

    Vielen Dank.

    LG,
    Gaby Il.
    grabs64 (at) gmail (dot) com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,

    Vielen Dank für das interessante und tolle
    Interview.
    Ich finde Hexen interessant und geheimnisvoll aber auch
    manchmal gruselig .

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Vanessa!

    Hast du eigentlich schon ausgelost? Ich hab nix gefunden ... ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      ganz oben im Post steht die Gewinnerin :-). Trage das immer hier gleich ein.

      Liebe Grüße, Vanessa

      Löschen