Sonntag, 13. März 2016

[Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerskamkeit für... #20


Hallo zusammen,

oh man, da hätte ich doch fast vergessen, dass heute wieder Zeit für "Mehr Aufmerksamkeit für..." ist. Aber zum Glück ist es mir doch noch eingefallen und hier kommt mein Beitrag :-).



Helenas Hochzeit soll das gesellschaftliche Ereignis des Jahres werden: Das Kleid, die Torte, die Gäste - alles muss perfekt sein, wenn sie vor den Altar tritt.
Vor allem aber ist der Bräutigam perfekt: Tom Schenker, von allen Schülerinnen angehimmelter Vertrauenslehrer des Gymnasiums. Helena war schon in ihn verliebt, als er noch ihr Deutschlehrer war. Genau wie die meisten ihrer Freundinnen.
Eine Woche vor der Hochzeit steigt der klassische Jungesellinnenabschied. Bis spät in die Nacht ziehen die jungen Frauen, beschwingt und reichlich alkoholisiert, durch die Bars und Clubs der Stadt. Zum krönenden Abschluss werden noch ein paar Pillen eingeworfen.
Am nächsten Morgen ist Helena verschwunden und Tom wurde brutal ermordet. Und keine der Freundinnen kann sich erinnern, was in der Nacht wirklich passiert ist.





Stelle uns das Buch vor, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat:

Eigentlich sollte es bald der schönste Tag in Helenas Leben werden. Alle Vorbereitungen sind getroffen und Helena überglücklich. Doch es kommt alles anders als am Junggesellinnenabschied der Bräutigam ermordet wurde und keiner mehr weiß, was überhaupt an diesen Abend passiert ist. Natürlich wollte ich gleich wissen, was an diesem Abend vorgefallen ist. Genauso wie Helenas Schwester Cara, die natürlich alles versucht, um dies rauszufinden.

Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?

Um ehrlich zu sein, weiß ich das gar nicht mehr so genau. 

Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?

Ich fand die einzelnen Verstrickungen, die Behauptungen und auch die Denkweise von Cara sehr interessant zu verfolgen. Man darf nicht vergessen, dass es ein Jugendtrhiller ist. Hier gibt es kein Blut oder viel Brutalität. Dafür haben wir viele Fragen die geklärt werden müssen. 

Gibt es eine Rezension zum Buch?

Die gibt es: *klick*

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?

 Geheimnisse und Gerüchte sorgen für eine unglaubliche Neugierde, die man als Leser unbedingt gestillt haben muss. Wer gerne mal einen Jugendthriller zur Hand nimmt und sich nicht daran stört, dass manches Vorhersehbar ist, sollte sich das Buch von Gina Mayer schnappen und durch die Seiten fliegen ;-).




Hier die Regeln schnell und einfach:

1. Übernimm das Logo von oben und setze es in deinem Beitrag ein.
2. Wenn du magst, benutzte die Hashtags, falls du den Beitrag teilst: #BloggerMitmachaktion #MehrAufmerksamkeitfür
3. Such dir ein Buch aus, dass viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat. 
Benutze die Fragen dazu oder schreib einfach einen Text.
4. Schreib in deinem Beitrag, dass du die Aktion auf meinen Blog gefunden hast, und verlinke ihn.
5. Wenn du Spaß hast, poste jeden zweiten Sonntag deinen Beitrag :-).

Kommentare:

  1. Huhu!

    Ach das Buch liegt bei mir noch auf dem SuB :) Ich hatte den roten Thriller der Autorin (verdammt, ich weiß gerade den Titel nicht mehr!) gelesen und mir danach (bzw. während des Lesens) dieses Buch gekauft. Leider hat das Rote (Gott ich sollte wirklich den Titel nachschauen :D) im Endeffekt nur 3 Sterne bekommen, weil es mir zu sehr Krimi war statt Thriller.

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      das Buch mit dem roten Cover (komme auch gerade nicht auf den Namen) habe ich auch gelesen aber das konnte mich ebenfalls nicht richtig überzeugen. Da fand ich das Buch hier wesentlich besser. Bin gespannt wie es dir gefallen wird :-).

      Löschen
  2. Huhu Vanessa,

    das Buch kannte ich noch gar nicht, hiermit ist es auf der Wunschliste markiert :) Danke für die Vorstellung. Von Thrillern bin ich ja wirklich angetan. Ich mag das Genre einfach total ^^

    Liebe Grüße, Caterina
    (P.S. ich weiß nicht ob du es schon gesehen hast, aber ich habe bei deiner schönen Aktion mitgemacht, war schon lange überflüssig ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.P.S den Link sollte man schon hinzufügen, oder? Total vergessen: http://catas-welt.blogspot.com/2016/03/aktion-mehr-aufmerksamkeit-fur-1.html

      Löschen
    2. Danke, dass du mitgemacht hast. Habe gleich mal geschaut, welches Buch du ausgesucht hast :-).

      Löschen
  3. Huhu!

    Also das mit der Hochzeit hat mich im ersten Moment abgeschreckt, bis ich dann gesehen hab, dass es ein thriller ist :D Vor allem das Cover dazu find ich auch sehr passend - auf jeden Fall werd ich das mal auf die Merkliste setzen!!!

    Ich hab ja jetzt schon länger nicht mehr mitgemacht, ich bin zurzeit mal wieder sehr verplant - aber Ende März oder dann Mitte April wirds auf jeden Fall wieder klappen! Ich weiß sogar schon, was ich dann vorstellen will :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich mal gespannt welches Buch du ausgesucht hast. Macht doch nichts, wenn es nicht so häufig klappt. Dank dir habe ich aber schon so einige die Blogger die an der aktion teilnehmen. Danke dir dafür :-).

      Löschen
  4. Ein Thriller bei einer Hochzeit. Das klingt wirklich sehr spannend. Merke ich mir sofort vor.
    Mir geht es ähnlich wie Aleshanee, übersehen, vergessen, keine Zeit... aber das wird sich in Zukunft ändern. :-)
    LG, loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss aber beachten, dass es ein Jugendthriller ist. Also nicht ganz so extrem wie ein richtiger ;-).
      Freue mich wenn du mitmachst :-)

      Löschen