Sonntag, 27. März 2016

[Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerksamkeit für ... #21



Hallo zusammen,

erstmal wünsche ich Euch allen wunderschöne Ostern. Ich verbringe diese leider krank im Bett, daher hat es auch mit dem Beitrag heute ein wenig gedauert.

Aber ich wollte die Aktion diesmal nicht ausfallen lassen :-).


Charley sieht Dinge, die sonst niemand sieht. Ihre Visionen sind wie Blitze, kurz und intensiv – ein Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs. Charley ist felsenfest davon überzeugt, dass sie Verbrechen sieht, bevor sie geschehen. Niemand glaubt ihr, bis auf Tom. Der attraktive junge Police Officer bearbeitet gerade seinen ersten Fall: ein totes Mädchen, das auf Bahngleisen gefunden wurde. Während die Polizei noch nach der Todesursache sucht, hat Charley wieder Visionen: ein anderes Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs ... Ein packender Mystery-Thriller!







Stelle uns das Buch vor, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat:

Charley hat Visionen, die wie Blitze sind. Sie sieht darin Mädchen die entweder schon tot sind oder kurz davor sind, umgebracht zu werden. Ihr Vater tut das ab und versucht ihr einzureden, dass das eine phantasie ihres Kopfes ist. Doch der Polizist Tom scheint ihr zu glauben. Charley sieht immer mehr Visionen aber nie den Mörder.

Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?

Ich habe es in der Verlagsvorschau gesehen.

Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?

Die Mischung aus Thriller und Mystery. Das Buch ist wirklich richtig spannend und der Autor hat es geschafft, mich mit seinem Schreibstil in den Bann zu ziehen. Ich habe das Buch angefangen und dann nicht mehr aufhören können. 

Gibt es eine Rezension zum Buch?

Noch nicht, ist zwar schon geschrieben, muss aber noch abgetippt werden.

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?

Bei mir stand es leider viel zu lange im Regal. Ich hatte es dann mal angefangen und wieder an die Seite gelegt. Jetzt frage ich mich warum. Denn das Buch ist richtig spannend und lässt einen nicht mehr los. Die Visionen machen neugierig und der Wechsel zwischen Charley und Tom haben mir gut gefallen. Denn so hat man beide Gefühlswelten sehr gut mitbekommen.  Es ist eine richtig gute Mischung aus Mystery und Thriller. 


Hier die Regeln schnell und einfach:

1. Übernimm das Logo von oben und setze es in deinem Beitrag ein.
2. Wenn du magst, benutzte die Hashtags, falls du den Beitrag teilst: #BloggerMitmachaktion #MehrAufmerksamkeitfür
3. Such dir ein Buch aus, dass viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat. Benutze die Fragen dazu oder schreib einfach einen Text.
4. Schreib in deinem Beitrag, dass du die Aktion auf meinen Blog gefunden hast, und verlinke ihn.
5. Wenn du Spaß hast, poste jeden zweiten Sonntag deinen Beitrag :-).

Kommentare:

  1. Hi!

    Da wünsche ich dir erstmal gute Besserung. Mir geht es jetzt endlich wieder einigermaßen gut, ich war jetzt über eine Woche krank ... dabei dauert bei mir eine "Erkältung" sonst nur 2-3 Tage, dann bin ich wieder fit. Ich hoffe, dass es bei dir schnell wieder besser wird!

    Dein Buch hab ich schon öfters gesehen und hat mich auch neugierig macht, einfach auch vom Cover her, aber auch der Klappentext. Aber so richtig wahrgenommen hab ich es bisher einfach nicht, obwohl eine Mischung aus Thriller und Mystery meistens sehr spannend ist. Ich werd mir das auf jeden Fall nochmal näher anschauen!

    Ich hab heute auch wieder mitgemacht http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/03/mehr-aufmerksamkeit-9.html

    Liebste Grüße und gute Besserung!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Genesungswünsche, die kann ich gut gebrauchen ;-). Eigentlich bin ich immer nur im Oktober für ein paar Tage krank. Wenn der starke Husten nicht wäre, wäre es wesentlich angenehmer. Im Moment ist es auch wirklich sehr hartnäckig. Dann drücke ich dir die Daumen, dass es weiterhin bergauf geht und du schnell wieder richtig topfit bist.

      Danke dir fürs mitmachen :-).

      Liebe Grüße,
      Vanessa

      Löschen
  2. Hallöchen :)

    Gute Besserung dir! Hoffe dir geht es bald wieder gut :)!
    Von dem Buch hab ich bisher noch nichts gehört, aber es kommt mal auf meine WL :)

    Liebe Grüße

    Alisia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich habe übrigens auch mitgemacht. Ganz vergessen zu sagen :-):

    http://anruba.blogspot.de/2016/03/mehr-aufmerksamkeit-fur-4.html

    Dein Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt echt gut. Habe vor kurzem mal wieder einen Jugendthriller gelesen und fand ihn echt gut. Da hätte ich gleich nochmal Lust auf einen weiteren.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen