Sonntag, 8. Mai 2016

[Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerksamkeit für... #23


Hallo zusammen,

es tut mir richtig leid, das die Aktion letztes Mal ausgefallen ist. Ich habe es zeitlich einfach nicht geschafft. Heute bin ich auch wieder mal sehr spät dran. Ich muss mir unbedingt angewöhnen meine Beiträge vorzubereiten aber manchmal ist einfach der Wurm drin.

Hier mein heutiges Schätzchen, was viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat.




Stelle uns das Buch vor, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat:


Lenja will sich als ältere Dame in ein Seniorenheim einmieten. Denn hier arbeitet ihr Ex-Freund Ben. Sie will versuchen ihn wiederzubekommen. Doch die Mitbewohner sind nicht ohne und durchschauen Lenja schnell. Ein Liebesroman der mit viel Humor um die Ecke kommt und leichte Ansätze von einem Krimi hat.


Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?

Ich glaube ich habe es bei einer Preisaktion als eBook gekauft. Bin mir aber gerade nicht ganz sicher :-D

Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?

Erst dachte ich, neeeee das kann gar nichts für dich sein. Da ich mir die Umsetzung nicht vorstellen konnte, wie Lenja im Heim wohnt.  Doch Michaela Grünig konnte mich überzeugen und hat mich sehr oft zum Lachen gebracht. Die Senioren im Heim sind einfach großartig und obwohl die
Protagonistin oft blauäugig und naiv ist, konnte sie mein Herz erobern.

Gibt es eine Rezension zum Buch?

Noch nicht. Aber demnächst.

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?

Schon allein wegen der Idee, das Lenja sich für ihre Liebe in ein Seniorenheim einmietet, finde ich zwar auf einer Seite übertrieben aber trotzdem wird es eine lustige Zeit. Man hat richtig viel Spaß beim Lesen. Es gibt sogar einen kleinen Krimiteil in der Geschichte, denn es passieren einige Unfälle im Heim, die geklärt werden müssen. Ich fand die Geschichte einfach herrlich leicht und erfrischend.



Hier die Regeln schnell und einfach:

1. Übernimm das Logo von oben und setze es in deinem Beitrag ein.
2. Wenn du magst, benutzte die Hashtags, falls du den Beitrag teilst: #BloggerMitmachaktion #MehrAufmerksamkeitfür
3. Such dir ein Buch aus, dass viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat. 
Benutze die Fragen dazu oder schreib einfach einen Text.
4. Schreib in deinem Beitrag, dass du die Aktion auf meinen Blog gefunden hast, und verlinke ihn.
5. Wenn du Spaß hast, poste jeden zweiten Sonntag deinen Beitrag :-).
 

Kommentare:

  1. Hi Vanessa!

    Das hört sich echt witzig an und ist von der Idee her auch was besonderes! Aber mein Fall ist es dieses Mal leider nicht.
    Solche Bücher lese ich gar nicht - vielleicht sollte ich es aber mal ausprobieren? Mein Humor passt aber meistens nicht mit dem Humor im Buch zusammen xD

    Ich hab heute auch wieder mitgemacht: http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/05/mehr-aufmerksamkeit-10_8.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dem Fall haben wir einen ganz anderen Geschmack. Aber vielleicht könnte es dich trotzdem überzeugen ;-). Versuch es einfach mal.

      Löschen
  2. Hallo :)

    das hört sich nach einem unterhaltsamen Buch. Ob ich es aber lesen werde, ich noch offen. Es liegen hier zu viele Bücher, die gelesen werden wollen.

    Liebe Grüße
    Schneeflöckchen Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich mit den vielen Büchern ;-). Geht mir ebenfalls so.

      Löschen
  3. Guten Morgen Vanessa ♥
    Das Buch klingt ja wirklich nach einer witzigen Geschichte. Kannte ich bislang gar nicht. Ob es letztlich wirklich was für mich ist, mhm. Aber es ist sicher eine schöne Lektüre für zwischendurch. :)

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist eine sehr schöne Lektüre für zwischendurch. die GEschichte hat man ganz schnell weggelesen :-).

      Löschen
  4. Nun hast du mich auf das Buch neugierig gemacht :D
    Und neben mir liegt ja auch noch ein 70€ Büchergutschein :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kann ich nur sagen, kaufen :-D. Es ist wirklich klasse.

      Löschen