Dienstag, 14. Februar 2017

[Aktion] Valentinsspecial Tag 14 mit Birgit Hasselbusch und mehr + Gewinnspiel

Hallo zusammen,

als erstes möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken. Es ist schön zu sehen, wie viele unsere Beiträge gelesen und an den Gewinnspielen teilgenommen haben. Es hat uns sehr viel Freude gemacht, euch die Autoren und Bücher vorzustellen.

Heute kommt der letzte Beitrag und ich wünsche euch einen wunderschönen Valentinstag :-).

Birgit Hasselbusch erzählt uns warum sie an unserer Aktion teilgenommen hat:

Den Namen Valentin gibt es ja auch im Französischen. Und mein neuester Roman "Sommer in Villefranche" spielt in Südfrankreich. Da gibt es natürlich auch "le jour de la Saint Valentin." Insa, die Hauptfigur im Buch, würde ihrem Liebsten auch gern was schenken. Schade nur, dass sie ihn vor etlichen Jahren in Frankreich zurückgelassen - und sich für den Falschen entschieden hat. Wer zum Valentinstag mein Buch gewinnt, der kann gedanklich im kalten Februar in warmen Gefilden unterwegs sein - und lernt vielleicht, dass man die wahre amour festhalten sollte - über alle Grenzen hinaus.


Bildquelle: dtv Verlag


Plötzlich Französin!
Insa Nicolaisen (40) befindet sich gerade in einer Phase im Leben, in der man sich für a) durchhalten oder b) die Flucht nach vorn entscheiden kann. Insa entscheidet sich für Variante b), nimmt die Flucht wörtlich und wandert aus. Und zwar genau dorthin, wo sie die glücklichste Zeit ihres Lebens verbracht hat: Südfrankreich. Was malerisch klingt, ist es auch – bis einige unvorhergesehene Dinge geschehen...
Ein Aussteiger-Roman? Eine Liebesgeschichte? Ein Frankreich-Trip? Eine Hymne an die Freundschaft? Von allem etwas – und das nicht zu knapp!










Heute könnt ihr nicht nur ein Exemplar von "Sommer in Villefranche" gewinnen, welches am 10. März erscheint. Ihr könnt auch eines dieser tollen Bücher aus dem Aufbau Verlag gewinnen:


Bildquelle: Aufbau Verlag
  
Margherita hat eine Gabe: Sie kocht nicht nur mit allen Sinnen, sondern auch mit dem Herzen. Wer in den Genuss ihrer überraschenden Kreationen kommt, wird nicht nur satt, sondern glücklich. Doch mit ihrem eigenen Glück geht es bergab, seit sie Francesco nach Rom gefolgt ist. Als sie dann plötzlich ohne Mann, Job und Wohnung dasteht, packt sie entschlossen ihre Siebensachen und kehrt in ihre toskanische Heimat Roccafitta zurück. Aber auch hinter der malerischen Kulisse des in den Hügeln der Maremma gelegenen Örtchens bahnen sich Dramen an: Margheritas Vater Armando hat Haus und Lokal verpfändet und alles verspielt, während der skrupellose – und dabei verflixt attraktive – Geschäftsmann Nicolas Ravelli den alten Weinbauern der Gegend sämtliche Weinberge abschwatzt, um sie auf billige Massenproduktion umzustellen. Und ausgerechnet sein Angebot scheint für Margherita der einzige Ausweg aus ihrem Dilemma zu sein …







Bildquelle: Aufbau Verlag


Ein Plan, ein Jahr und viele Männer – doch wer ist der Richtige?
Eigentlich ist Helena rundum zufrieden mit ihrem Leben, nur mit der Liebe hapert es. Denn Helena kann sich nicht entscheiden. Kein Problem bei Kaffeemaschinen, da kauft man eben zwei; nur beim Traummann geht das nicht so einfach. Und dann spielt ihr das Schicksal am Abend ihres 35. Geburtstags einen Streich. Denn plötzlich steht sie ihrem Alter Ego in 35 Jahren gegenüber und ist schockiert! – so will sie nicht enden.
Sie muss jetzt endlich Mr. Right finden. Allerdings natürlich den richtigen Mr. Right.
Bloß wie sieht der aus? Gut, dass sie ihre besten Freundinnen hat. Gemeinsam sind schnell mögliche Kandidaten gefunden. Schluss mit der Angst, sich falsch zu entscheiden – Liebe will riskiert werden!








Bildquelle: Aufbau Verlag

Als er Ivy begegnet, ist Fisher wie vom Blitz getroffen, und bald ist er sich sicher, dass aus der Sache etwas werden könnte. Noch weiß keiner der beiden, dass die Entscheidung über ihre Zukunft längst gefallen ist: Ivy ist schwanger. Doch während das neue Leben in Ivy heranwächst, muss sich Fisher um seinen schwer erkrankten Freund El kümmern. Und Ivy und Fisher sind immer noch damit beschäftigt, sich kennenzulernen. Denn es ist eine Sache, sich zu verlieben – miteinander zu leben ist eine ganz andere Geschichte … 














Bildquelle: Aufbau Verlag



Ausgerechnet dem berühmten und äußerst attraktiven Fernsehkoch Raphael Franz bricht die junge Anästhesistin Jo während der Narkose einen Schneidezahn ab. Zu dumm, dass sie mit ihren Versuchen, sich zu entschuldigen, alles nur noch schlimmer macht. Jo ist davon überzeugt, dass Raphael ihr den ganzen Ärger heimzahlen wird. Doch was sie nicht ahnt: Raphael kocht nicht nur exzellent, sondern auch vor Leidenschaft …















Bildquelle: Aufbau Verlag


Alma geht es eigentlich gut: Sie hat eine wunderbare beste Freundin, einen großen Garten, und sie ist frisch verliebt. Doch dann wacht sie auf der Intensivstation auf. Ihr Herz ist stehen geblieben – und ihr Leben gerät aus dem Gleichgewicht. Ist sie wirklich glücklich? Was ist aus ihren Träumen geworden? Hat sie die Liebe ihres Lebens aufgegeben? Gut, dass ihre Freundin sie bei der Suche nach Antworten begleitet, denn man braucht Mut, wenn man verpasste Chancen doch noch nutzen will …












Gewinnspiel:  

Heute am letzten Tag könnt ihr gleich aus mehreren Büchern auswählen. Für das Buch von Birgit Hasselbusch landet ihr automatisch im Lostopf wenn ihr mir folgende Frage beantwortet: 

In welchem Land befindet ihr euch am Liebsten in Büchern?

um eines der anderen Büchern zu gewinnen, möchte ich gerne das von euch wissen:

Verschenkt ihr etwas zum Valentinstag? Wenn ja, was?  

Natürlich würde ich auch gerne wissen, für welches Buch ihr in den Lostopf hüpfen wollt. Ihr könnt auch mehrere nennen. Zudem könnt ihr ein zusätzliches Los bei Sonjas Bücherinfos sammeln. 
Sonja stellt ebenfalls die Bücher heute vor. Zeit habt ihr wieder bis zum 20.02.17 um 18 Uhr. 




Das Kleingedruckte:


Die Teilnahme ist ab 18 Jahre möglich. Jeder andere benötigt eine Erlaubnis seines Erziehungsberichtigten.

Ihr seid damit einverstanden, dass ihr namentlich genannt werdet und eure Adresse an den Autor/Verlag 
weitergegeben werden darf. 

Jeder darf nur 1x am Gewinnspiel teilnehmen, wenn rauskommt das es mehrfach versucht wurde, wird ganz gestrichen. 

Für verlorengegangene Sendungen wird keine Haftung übernommen

Eine Auszahlung des Gewinnes ist nicht möglich 

Kommentare:

  1. Ich befinde mich lieber an mystischen bewegenden Orten mit einem Hauch Romanze Wie Paris,Frankreich oder eben mein Lieblingsland Schottland mit den alten Burgen und Schlössern.
    Ich verschenke nichts so wie sonst eigentlich auch nie da es ein tag wie jeder andere für mich ist und ich zum Glück single Mutti bin :-)

    Gerne mein Glück für: Sommer in Villefrancke versuchen mag und schon einmal danke sage

    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com:-)

    AntwortenLöschen
  2. Am liebsten mag ich es wenn Bücher in Skandinavien oder nordischen Ländern generell spielen. Das liegt einfach daran, dass ich mich diesen Ländern natürlich auch selbst sehr verbunden fühle. Am besten spielt dann noch das Meer oder die Seefahrt eine Rolle darin. :)

    Ich selbst habe noch nie etwas zum Valentinstag verschenkt und werde es wohl auch nie tun. Geschenke mache ich generell sehr gerne. Aber eben dann wann ich es für richtig halte!

    Ich möchte gerne für Sommer in Villefrancke, Franz oder gar nicht, Zwei für immer und Auch morgen werden Rosen blühen in den Lostopf hüpfen.

    LG Anna Eelysium
    fortuna-antias at web.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    Ich habe kein bestimmes Land oder Ort. Ich finde es imner schön wenn die Autoren due Handlungsorte genau beschreiben, sodas man sich es genau vorstellen kann. Da hat man schon ein Gefühl das man diesen Ort selber kennt.

    Valentinstag ist ja ein tag fpr liebenden, da ich single bin, werde ich auch nuchts verschenken. Als ich noch in einer Beziehung war, da haben wir uns immer etwas romantisches ausgesucht oder uns gegenseitig überrascht.
    Auch morgen werden Rosen blühen, der Titel klingt schon toll, da versuche ich gerne mein Glück.

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vanessa,
    auch dir erst einmal Danke für diese tolle Aktion.
    Welches Land zu Frage 1: Das ist unterschiedlich und kommt immer auf das jeweilige Buch darauf an. Natürlich lese ich gerne Bücher, die in Amerika spielen, aber auch Australien fasziniert mich. Deutschland natürlich. Aber wie gesagt, es kommt immer auf das jeweilige Buch drauf an.
    Ich hüpfe dann mal für das Buch
    "Sommer in Villefranche" in den Lostopf
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vanessa,
    da ich ein weiteres Buch im Blick habe, noch ein Kommentar:
    Welches Land zu Frage 1: Das ist unterschiedlich und kommt immer auf das jeweilige Buch darauf an. Natürlich lese ich gerne Bücher, die in Amerika spielen, aber auch Australien fasziniert mich. Deutschland natürlich. Aber wie gesagt, es kommt immer auf das jeweilige Buch drauf an.
    Ich hüpfe dann mal für das Buch
    "Die Zutaten der Liebe" in den Lostopf
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    danke für die tolle Aktion. Das Land ist mir meist nicht so wichtig, so lange mich die Geschichte fesselt.
    Der Valentinstag ist für mich reiner Kommerz. Ich verschenke nichts, möchte aber auch nichts geschenkt bekommen. Ich schenke jederzeit gerne und brauche nicht diesen Tag dafür.
    Franz oder gar nicht hört sich gut an.
    Ganz liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    wieder ein ganz tolles Gewinnspiel. Herzlichen Dank dafür.
    Zu deiner ersten Frage:
    Ich lese gerne Bücher die in England oder in der USA spielen, aber auch auf Sylt und Co.

    Zu deiner zweiten Frage:
    Ich verschenke meistens nur Kleinigkeiten wie Pralinen oder koche was leckeres. Meinen kleinen Schwestern habe ich Schokolade und Kosmetik geschenkt und meine Eltern haben Pralinen bekommen.

    Ich würde gerne für "Auch morgen werden Rosen blühen" von Clara Sternberg in den Lostopf hüpfen.
    Das klingt richtig toll.

    Ganz liebe Grüße und dir einen schönen Valentinstags-Abend.

    Liebe Grüße
    Kati

    www.Katis-buecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Danke nochmal für die schöne Aktion.
    Schade das sie jetzt zu Ende ist.
    Ich hab kein bestimmtes Land wo ich mich am liebsten befinde, da kommt es doch bei mir sehr auf das Buch an. Bei manchen Büchern finde ich es schön, das sie in Deutschland spielen zu anderen dagegen passt doch Amerika, etc. besser und wie gesagt, kommt es da sehr auf das Buch und die Geschichte an.
    Ich verschenke zum Valentinstag nichts. Ich finde zwar, das es ein schöner Tag ist, man aber doch keine materiellen Dinge schenken sollte, da es genau ein Tag wie jeder andere ist, sondern man sollte den Tag wohl mit seinem liebsten verbringen und ihnen Zeit und Aufmerksam schenken.
    Ich würde gern für "Zwei für immer" von Andy Jones in den Lostopf hüpfen. Ich finde das Buch einfach interessant und spannend und bin schon ganz neugierig, wie es mit ihnen weiter geht und was noch alles passieren wird.
    Und würde ich auch für "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel in den Lostopf hüpfen, da mich der Klappentext sehr neugierig gemacht hat und ich schon gespannt bin, was da noch alles passieren wird.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  9. Frage 1:
    Ich glaube nicht, dass ich den Mut hätte auszuwandern. Aber falls doch, dann auf jeden Fall irgendwo in den Süden z.B. Portugal, Griechenland

    Frage 2:
    Ich habe mir 3 Bücher ausgesucht, die ich gerne gewinnen würde:

    Sommer in Villefranche
    Traummann zum Frühstück
    Die Zutaten der Liebe

    Diese Bücher klingen alle so toll, dass ich micht nicht entshceidne kann

    AntwortenLöschen
  10. Zum Valentinstag verschenke ich direkt nichts, ich finde es eher wichtig, dass man an den anderen Tagen füreinander da ist.
    Ich mache gerne für alle Bücher mit.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und meine Lieblingsbücher spielen in Deutschland, auf Sylt.

      Löschen
  11. Hallo ,

    vielen Dank für den interessanten Beitrag .
    Ich lese gerne Bücher die in Deutschland , Portugal , Island ,
    England und USA spielen .
    Zum Valentinstag haben wir uns nichts geschenkt. Wir waren Kaffe trinken .
    Ich springe für alle Bücher in den Lostopf.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Vanessa,

    vielen Dank für deinen Beitrag. :-)

    Am liebsten mag ich Bücher, die in Frankreich, England oder hier in Deutschland handeln. Aber eigentlich ist es auch egal, denn ich liebe auch Bücher, die in anderen Ländern spielen.

    Zum Valentinstag habe ich meinem Liebsten eine Karte geschenkt und etwas Süßkram als Nervennahrung.

    Zusätzlich teilnehmen möchte ich gerne für "Die Zutaten der Liebe", "Auch morgen werden Rosen blühen" und "Franz oder gar nicht".

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    Debbie

    AntwortenLöschen
  13. Hallo und vielen Dank für diese schöne Verlosung! Am liebsten lese ich Bücher, die in Italien spielen, vor allem in der Toskana. Italien ist auch mein Lieblingsurlaubsland.
    Sehr gerne versuche ich auch bei der Zusatzverlosung mein Glück für die Bücher
    - Die Zutaten der Liebe
    - Auch morgen werden Rosen blühen

    Zur Frage: Zum Valentinstag habe ich einen Gutschein für ein selbt gekochtes Abendessen verschenkt.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    ich mag Bücher, die in England spielen sehr, da ich dieses Land sehr interessant finde und vor allem London gerne mag :)
    Ich verschenke am Valentinstag meist eine Kleinigkeit wie Schokolade ;)
    Ich würde gerne mein Glück für "Die Zutaten der Liebe", "Traummann zum Frühstück", "Zwei für immer" und "Auch morgen werden Rosen blühen" versuchen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, ich lese am liebsten Bücher, die in Rom spielen... eine tolle Stadt *_*
    Zu Valentinstag habe ich meinem Liebsten und Kissen mit der Aufschrift "Du bist mein Lieblingsmensch" geschenkt! Ich springe für alle Bücher in den Lostopf, da ich mich nicht entscheiden kann :)

    schwimmfan@freenet.de

    LG Kathi

    AntwortenLöschen