Montag, 27. August 2012

Neuerscheinungen im September

Hallo meine lieben Leser! 

Heute möchte ich euch Neuerscheinungen im September vorstellen.
Es sind Bücher, auf die ich mich schon freue und sehr gespannt bin. 
Wenn ihr auf das Cover klickt, landet ihr direkt beim Verlag ;)

Vielleicht ist ja das ein oder andere auch für euch dabei! 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was tust du, wenn deine Mordfantasien Wirklichkeit werden?
Ihre Gedanken sind mörderisch, ihre eigene Angst davor unaussprechlich: Nach einem Schicksalsschlag erkrankt Marie an aggressiven Zwangsgedanken, betrachtet sich als Gefahr für sich selbst und andere. Monatelang kämpft sie gegen die grausamen Mordfantasien an, die wie Kobolde durch ihren Kopf spuken, ständig verbunden mit der Panik, sie könne diese furchtbar realen Fantasien eines Tages nicht mehr kontrollieren und in die Tat umsetzen. Und dieser Tag kommt, als Marie neben ihrem toten Freund erwacht, der mit einem Messer auf grausamste Weise niedergemetzelt wurde. Am Ende eines Gerichtsprozesses wird sie aufgrund ihrer Schuldunfähigkeit zum Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie verurteilt. Dort sucht Marie verzweifelt nach Erinnerungen an die Mordnacht, denn für Marie selbst sind die Geschehnisse wie ausgelöscht. Nur ihr Arzt Jan scheint sie zu verstehen und ihr helfen zu wollen. Aber schon bald wächst in Marie der Verdacht, dass in Wahrheit vielleicht nichts so gewesen ist, wie es scheint …

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Eine zarte Liebe, von Dunkelheit bedroht

Plötzlich ist im Leben der 16-jährigen Daire Santos nichts mehr so, wie es war. Von einem Tag auf den anderen hat sie schreckliche Visionen, Krähen und Geister verfolgen sie, während die Zeit still zu stehen scheint. Und dann wird sie in ihren Träumen auch noch heimgesucht von einem unbekannten Jungen mit wunderschönen blauen Augen. Daire glaubt, den Verstand zu verlieren. Erst als sie zum ersten Mal Kontakt zu ihrer Großmutter aufnimmt, scheint sich alles zu klären. Denn von ihr erfährt sie, dass sie ein Soul Seeker ist. Nur sie hat die Fähigkeit, zwischen den Welten der Lebenden und der Toten zu wandeln. Doch dann begegnet sie Dace, dem Jungen mit den schönen blauen Augen in der Wirklichkeit, und von dem Augenblick an ringt ihre Großmutter mit dem Tod. Kann es sein, dass dieser charmante Junge nicht der ist, der er vorgibt zu sein und eine dunkle Gefahr von ihm ausgeht?

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben.
Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat.

Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie hat die schreckliche Wahrheit gesehen – durch die Augen eines Mörders.
Die sechzehnjährige Vee hat Narkolepsie. Und wenn es nicht schon genug wäre, plötzlich in der Schule, im Kino oder bei Freunden einfach einzuschlafen, wandert Vees wache Seele während des Schlafens in den Körper eines anderen. Vee sieht, was diese Person gerade sieht – ohne deren Taten beeinflussen zu können. Doch noch nie war es so grausam wie in dieser Nacht: Sie sieht durch die Augen eines Mörders. Und sie kennt das Opfer: Es ist Sophie, die beste Freundin ihrer Schwester Mattie. Für die Polizei sieht es aus wie Selbstmord, nur Vee kennt die schreckliche Wahrheit, und sie begreift schnell, dass auch Mattie in Gefahr schwebt. Nur – wie soll sie herausfinden, in wessen Körper sie war? 



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Willkommen im Spiel des Lebens, Emily. Du hast die Wahl. Sieg oder Tod, liest Emily völlig fassungslos auf dem zerknüllten Zettel in ihrer Hand, und damit geht der Horror los. Ein Psychopath jagt sie durch ganz London und stellt sie vor unbegreifliche Rätsel. Falls sie diese nicht in der vorgegebenen Zeit löst, gibt es einen Toten. Der Killer treibt Emily an den Rand des Wahnsinns. Wer ist dieser Irre? Und warum hat er ausgerechnet sie für sein mörderisches Spiel ausgewählt?







----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Vom ersten Tag in der Daniel-Nathans-Akademie an spürt Rica, dass hier etwas Seltsames vor sich geht. Alle Schüler stehen unter strenger Aufsicht. Die meisten von ihnen sind ungewöhnlich begabt. Einige Jugendliche neigen ohne erkennbaren Grund zu Gewaltausbrüchen, manche scheinen die Gefühle und Gedanken anderer beeinflussen zu können. Was geht hier vor sich? Als im Rosengarten ein Mädchen tot aufgefunden wird, beginnt Rica, Nachforschungen über die Eliteschule anzustellen, und bringt sich damit selbst in größte Gefahr ...






-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das war es auch schon. Ich habe bestimmt einige vergessen, die mir später über den Weg laufen. Aber wer kennt das nicht ;). Es gibt immer soooo viele tolle Neuerscheinungen. 


Auf welches Buch freut ihr Euch denn am meisten?

Kommentare:

  1. Hi Vanessa,

    ganz klar auf das Buch von Veit Etzold. Auch wegen des sehr schönen Buchschnitts. ^^

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Du hast die cambion Chronicles vergessen.
    Aber ich freue mich auch auf soul seekers und optimum <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Cambion Chronicles bin ich noch unentschlossen ob ich es gerne hätte ;)

      Löschen
  3. Warte schon sehnsüchtig auf Spiel des Lebens... Da mache ich an der Leserunde mit und das Buch kommt einfach nicht :-(

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Glitzerfee,

    ich muss dir ein Lob aussprechen: du hast meinen Geschmack zu 100% getroffen und alle, wirklich alle Bücher, welche du hier vorstellst, sind soeben auf meiner WL gelandet. Besonders 'Spiel des Lebens' hat es mir sofort angetan. Muss ich haben, asap :D

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich total Marleen, das ich deinen Geschmack getroffen habe.

      Löschen
  5. Spiel des Lebens hat es mir übrigens auch total angetan! Auf das Buch bin ich auch wansinnig gespannt!

    AntwortenLöschen
  6. Oh das sind ja wieder ganz, ganz tolle Bücher. Aber das einzige, das mein SUB mir im Moment erlaubt ist Linna singt, alle anderen müssen erstmal warten.

    AntwortenLöschen