Sonntag, 11. September 2016

[Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerksamkeit für... #31


Hallo zusammen,

heute ist es mal wieder so weit! Ein neues Buch was mehr Aufmerksamkeit verdient hat, stelle ich euch vor! Bin gespannt was dir dazu sagt.




Stelle uns das Buch vor, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat:

„Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub“ ist die Biografie von Lexy Hell. In diesem Buch erfährt man die Geschichte der Sandra Müller, wie sie zu Lexy Hell, dem Tattoo-Model wird.


Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?

Der Verlag Eden Books hat mich angefragt, ob ich das Buch lesen möchte.
 
Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?

Die Geschichte ist Schonungslos geschrieben. Zudem kommt sie sehr ehrlich rüber. Die Kapitel aus dem Swingerclub haben das Ganze ein wenig aufgelockert, denn in Lexy Hells Leben ist nicht alles nur heiter gewesen.

Gibt es eine Rezension zum Buch?
Die gibt es: *klick*

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?

Wer gerne mal Biografien liest, sollte „Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub“ eine Chance geben. Denn es ist sehr interessant zu lesen, wie Sandra Müller zur Lexy Hell geworden ist. Ihre Familienverhältnisse, die Tattoos, ihr Werdegang als Model und ihren Beruf als Bardame im Swingerclub werden gut durchleuchtet. 



Hier die Regeln schnell und einfach:

1. Übernimm das Logo von oben und setze es in deinem Beitrag ein.
2. Wenn du magst, benutzte die Hashtags, falls du den Beitrag teilst: #BloggerMitmachaktion #MehrAufmerksamkeitfür
3. Such dir ein Buch aus, dass viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat. Benutze die Fragen dazu oder schreib einfach einen Text.
4. Schreib in deinem Beitrag, dass du die Aktion auf meinen Blog gefunden hast, und verlinke ihn.
5. Wenn du Spaß hast, poste jeden zweiten Sonntag deinen Beitrag :-).

Kommentare:

  1. Hallo Vanessa!

    Ich habs heute auch mal wieder geschafft dabei zu sein - dieses Mal mit einem (für mich ungewöhnlichen) Kurzgeschichten Buch von einem meiner Lieblingsautoren :)
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/09/mehr-aufmerksamkeit-14.html

    Dein Buch - hm, ich glaube, da sind wir wieder unterschiedlicher Meinung *lach* Biografien sind schon von vornherein eher nichts für mich und ich denke auch nicht, dass mich die Geschichte interessieren würde. Obwohl ich schon glaube, dass sie spannend ist - bzw. da sicherlich keine Langeweile aufkommt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hey!

    Tolle Aktion. Solche Erfahrungsberichte interessieren mich ehrlich gesagt weniger als Biografien von ausergewöhnlichen Persönlichkeiten (ich weiß - weiter Begriff). Trotzdem ist das Buch bestimmt richtig toll für zwischendurch! Vielen Dank für den tollen Post.

    Ein tolles Wochenende zwischen den Buchzeilen wünscht: Sara_Seitenglanz

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    ich bin gerade bei Weltenwanderer auf diese Aktion gestoßen.
    Ich glaube dein Buch ist nichts für mich.
    Hier ist mein Beitrag. :-)

    http://blaueblaubeere.blogspot.de/2016/11/mehr-aufmerksamkeit-fur.html

    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen