Montag, 21. Januar 2013

Aufruf zur Leserunde „Die Tiefen deines Herzens“ von Antje Szillat






Ich freue mich schon sehr, das Buch von Antje Szillat zu lesen.

Als ich vor ein paar Tagen kurz vor dem Einschlafen war, viel mir ein, man könnte doch eine Leserunde machen.

Ich bin also noch mal aufgestanden und habe Antje Szillat gleich angeschrieben, ob sie dabei wäre, diese zu begleiten. 
Zu meiner Freude hat sie ja gesagt. Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit dafür nimmst. 
Ich freue mich sehr, dass du dabei bist!


Ich würde gerne die Leserunde zu „Die Tiefen deines Herzens“ am 01.02.2013 starten. Jeder kann so schnell oder langsam lesen, wie er will. Ich werde die Kapitel aufteilen und jeder kann dann sein Kommentar zu diesen Kapiteln abgeben. So wird auch nicht gespoilert.



Fragt Antje Szillat ruhig Löcher in den Bauch und schreibt eure Meinung zum Buch. 



Jeder ist herzlich willkommen und ich freue mich über rege Teilnahme. 



Vielen lieben Dank  an Lisa von Books &Senses, die wieder mal so lieb war und mir das  wunderschöne Logo gestaltet hat. Ich bin begeistert!!!!



Bitte schreibt mir unten als Kommentar ob ihr dabei seid. Teilen oder weiter erzählen ist natürlich erlaubt :-D

Bildquelle: Amazon.de

Klappentext des Buches:
Marc und ich. Ich und Marc. Wie im Rausch. So stark, so mächtig, so dunkel. Alles andere um mich herum verblasst. Berlin. Meine Eltern. Und auch Felix, mein lieber, wunderbarer Felix, der zu Hause auf mich wartet Während der Sommerferien am Meer begegnet die siebzehnjährige Leni Marc, einem Boxer aus England, der eine unbändige Anziehungskraft auf sie ausübt. Lenis Gefühle für Marc stellen selbst ihre gerade begonnene Liebebeziehung zu ihrem Kindheitsfreund Felix in den Schatten. Als ihre Eltern ihr den Umgang mit Marc verbieten wollen, flieht sie kurzerhand mit ihm nach London. Doch sie muss bald einsehen, dass sie damit einen großen Fehler begangen hat

Kommentare:

  1. Zwar will ich es auch noch einmal lesen, jedoch hab ich immer Probleme mit Leserunden, daher werde ich wohl eher nicht teilnehmen. Aber ich kann mit diesen unterschiedlichen Lesetempos nichts anfangen.

    Ich wünsch Euch aber viel Spaß und werde zumindest die Fortschritte von Euch mitverfolgen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache gerne mit. Bin schon gespannt auf den Roman.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich hatte mich ja auch schon gemeldet.
    Das ist nach meiner Leseflaute genau das Richtige um wieder durchzustarten :-)
    Das Buch liegt schon bereit.

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde auch gerne mitlesen, hoffentlich klappt es bis zu dem Datum für mich. Ich muss ja eig. recht viel lernen. Aber ich kann mir ja Zeit lassen :)
    Trag mich gerne ein, ich freu mich schon!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst dir so viel Zeit lassen wie du magst!

      Löschen
  5. Ich freue mich, dass schon einige Teilnehmen wollen! Das wird bestimmt toll!

    AntwortenLöschen