Mittwoch, 14. August 2019

[Rezension] Komm, entdecke den Wald von Ann-Katrin Heger

Bildquelle: Mein eigenes




Pappbilderbuch:
Seiten: 14 
Verlag: Coppenrath
Text: Ann-Katrin Heger
Illustrationen: Antje Flad
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3-649-62882-8
Empfohlenes Alter: ab 24 Monate

(Werbung da Rezensionsexemplar)


Komm mit in den Wald! Hier gibt es so viele Tiere zu entdecken: Sie leben in den Baumwipfeln, am Boden und sogar unter der Erde. Manche Tiere sieht man tagsüber, andere nur nachts. Spannende Verwandelklappen und überraschende Gucklöcher beantworten in diesem Pappbilderbuch anschaulich die ersten Fragen rund um den Wald. (Klappentext von Coppenrath)



In „Komm, entdecke den Wald“ gibt es wirklich so einiges zu entdecken und zu finden. Dieses Buch besticht nicht nur mit seinen überaus niedlichen, kindgerechten aber dennoch naturgetreuen Illustrationen von Antje Flad, sondern auch mit seinen vielen Klappen, wo sich einiges hinter verbirgt. Denn auf jeder Seite haben wir diese Klappen manchmal auch mehrere untereinander. Zudem gibt es auch einige Gucklöcher, wo natürlich manche Tiere noch mehr zur Geltung kommen, die vielleicht auf den Seiten davor nicht richtig wahrgenommen wurden.

Der Text ist von Ann-Katrin Heger geschrieben und auch wenn es nicht allzu viel Text ist, lernt man trotzdem eine Menge. Man lernt die Tiere und den Wald kennen. Das sich z. B. eine Raupe in einen Schmetterling verwandelt oder das ein Specht sich erst mal ein Loch in die Baumrinde picken muss, um an Nahrung zu kommen.

Sogar mir als erwachsene hat dieses Buch viel Freude bereitet. Denn es macht unheimlich viel Spaß die Seiten immer und immer wieder zu durchforsten. Man entdeckt trotzdem noch was Neues.

Das Buch besteht aus Pappe und ist für Kinder ab 24+ Monate geeignet. Wie auf den meisten Büchern von Coppenrath befindet sich auf der Rückseite eine Übersicht. Das Buch ist aus dem Bereich „Erzählen und Verstehen“. Diese Übersicht finde ich sehr hilfreich. Die Größe von 21,5 x 23,5 cm ist hier gut gewählt. Denn kleiner hätte es nicht so schön gewirkt.



Komm, entdecke den Wald aus dem Coppenrath Verlag konnte mich sehr begeistern. Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken. Durch die vielen Klappen hat man viel Freude mit dem Buch und man kann einiges lernen.

 
(Ich vergebe 5 von 5 Feen)

Keine Kommentare:

Kommentar posten