Dienstag, 12. März 2013

Besondere Aktionen auf anderen Blogs



Heute möchte ich mal auf ein paar besondere Aktionen aufmerksam machen, wo sich liebe Blogger immer wieder sehr viel Mühe für geben. Es lohnt sich dort vorbeizuschauen, denn diese Aktionen werden regelmäßig gepostet oder organisiert. 

Als Erstes möchte ich euch auf BuchZeiten die Autoren-Homestory ans Herz legen. 
Dort wird uns der jeweilige Autor ganz privat gezeigt. 
Seine liebsten Schreibplätze mit schönen Fotos. 
Es ist immer wieder interessant, diese Autoren-Homestory zu lesen. 
Wenn ihr neugierig geworden seid … hier geht’s lang: *klick*

Unsere liebe Cinema in my Head hat immer viele tolle Ideen. 
Hier gefällt mir sehr gut ihre Idee, 1 Buch 3 Meinungen. Ich habe schon öfter daran teilgenommen und mache es immer wieder gerne. 
Alle 3 Personen, die das Buch gelesen haben, bekommen einen Fragebogen, den sie ausfüllen müssen. Am Ende werden die verschiedenen Meinungen gepostet. 
Es ist spannend zu lesen, wie unterschiedlich Meinungen sein können. Hier geht’s zu Aktion: *klick* 

Bei ankas geblubber finden wir immer wieder einen schönen neuen Eintrag in ihr Autoren-Poesiealbum. Den Autoren werden Fragen gestellt, die ich wirklich sehr interessant finde. 
Ich schaue immer wieder gerne vorbei. Ich hoffe ihr auch *klick*

Jessi’s  Bücherkiste und Books a week haben zusammen eine schöne Idee für Indie-Autoren entwickelt. Sie sind der Meinung, dass diese Autoren leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen (ich gebe ihnen vollkommen recht) und haben dafür eine Aktion namens „Junges Blut“ auf die Beine gestellt. 
Die Autoren werden vorgestellt, es gibt ein Interview und natürlich erfahren wir auch vom Buch. 
Also vorbeischauen lohnt sich *klick*

Favola’s Lesestoff wollte keine einfachen Interviews mit Autoren veröffentlichen und kam auf die Idee Wer "A" sagt . . . bei dem müssen die Autoren 7 angefangene Sätze und Fakten vervollständigen. 
Hier gibt es schon einige „A-Sager“ *klick*

So und zum Schluss möchte ich euch noch auf Verlags-SuB-Abbau Challenge aufmerksam machen. 
Diese hat Beauty Books ins Leben gerufen. Man kann jeden Monat dran teilnehmen, so wie man es eben schafft. Sie gibt einen Verlag vor, von dem wir dann die Bücher lesen sollen. Zwei müssen es sein, wenn man mehr schafft, umso besser, da man Lose sammeln kann und später mehr für die Buchverlosung zusammen hat. Wer mitmachen möchte ... *klick*

Ich halte weiterhin die Augen offen und werde schauen, welche Aktionen ich euch als Nächstes präsentieren kann. Ich hoffe, ich konnte euch einige tolle Aktionen zeigen, die ihr vielleicht noch nicht gekannt habt. 

Eure 
Vanessa

Kommentare:

  1. Ich würd dich grad am liebsten ganz fest drücken!! Da bekam ich heut schon so liebe Post von dir.. Dann dein lieber Kommentar bei meiner Verschenkaktion.. Und dann hier nochmals eine Werbung für meine Challenge :) Ich hoffe wir sehen uns in Frankfurt wieder!!! (: Bist eine ganz ganz liebe und freu mich richtig dich kennen gelernt zu haben <3

    AntwortenLöschen
  2. Ach vielen lieben Dank, das ist ja eine süße Idee und ich freue mich sehr, dass Du an mich denkst!

    Die Anderen Aktionen kenne ich tatsächlich alle schon und kann Dir nur zustimmen!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vanessa

    Tolle Idee mit dieser Zusammenstellung :-)
    Bis auf "Jugnes Blut" kenne ich zwar schon alle Aktionen, doch da werde ich mich nun gleich mal hinklicken. Danke :-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  4. hey meine Liebe! Das hört sich ja super an. ich werde mal sehen, was ich ab und an so für aktionen mit reinbringen kann...noch fehlen mir ein paar gute ideen!

    AntwortenLöschen