Freitag, 8. März 2013

???Frage-Freitag???


Hallo zusammen, 

die Woche ist wirklich total schnell rumgegangen. 
Endlich kam auch ein wenig die Sonne raus, doch leider soll es ja wieder kälter werden :( 
Langsam hat man doch die Nase voll von diesem Shitwetter. 

Aber kommen wir nun zu meiner Frage:

Hast du signierte Bücher?? 
Wenn ja, wie viele und von wem??


Meine Antwort: 
ich habe so einige signierte Bücher. Einige habe ich mir auf Lesungen oder Buchmessen signieren lassen. Manchmal habe ich auch eins gewonnen oder geschenkt bekommen. 
Signierte Bücher habe ich von: Antje Szillat, Gabriella Engelmann, Arno Strobel, Britta Sabbag, Petra Röder, Cecelia Ahern, Petra Hammesfahr, Cody McFadyen, Kerstin Gier, Michael Schmidt, Sonya Kraus (zählt das?), Gaby Hauptmann, Kathrin Lange. 
Habe das Gefühl irgendwen vergessen zu haben. 

Liebe Grüße 
Vanessa


Kommentare:

  1. Das sind eine ganze Menge signierter Bücher. Ich habe bisher "nur" ein Buch von Cody McFadyen signiert bekommen. Dafür aber im Enddeffekt von meinem Lieblingsautor, sodass es mir persönlich sehr viel Wert ist. Aber ich hoffe, dass in Zukunft noch ein paar Folgen werden ;)

    LG Jens
    http://jens-niemeyer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Inzwischen habe ich ziemlich viele signierte Bücher. Ich liebe es einfach, wenn Bücher, die ich mag auch signiert sind. Ich müsste mal zählen, aber ich vermute, dass ich so auf ca. 50 Stück komme.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe nicht mal eine handvoll signierte Bücher, aber ich hoffe, dass jetzt mehr und mehr dazu kommen! =)

    LG, Becky (http://muffins-light-side.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vanessa,
    ich finde es auch immer sehr sehr schön, wenn Bücher von den Autoren persönlich signiert und mit einer Widmung versehen werden. Diese Bücher sind dann richtige Sammlerstücke und nicht mehr aus meinem Bücherregal wegzudenken.
    Liebe Sonntags-Stöbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen