Dienstag, 16. Juni 2020

[Rezension] Mein kleiner gelber Bagger von Kristina Schäfer







Pappbilderbuch
Seiten: 12
Verlag: Coppenrath
Illustrationen:  Tina Schulte
Alter: 1-3 Jahre
ISBN-13: 978-3649619758




(Werbung da Rezensiosnexemplar)



Dieses Set besteht aus einen kleinen gelben Holzbagger und ein passendes Buch dazu.



"Mein kleiner gelber Bagger" ist eine tolle Idee. Denn zum Buch gibt es einen kleinen handlichen gelben Bagger aus Holz dazu.


Der Bagger ist zum Spielen da und kann durch seine praktischen Rollen leicht gefahren werden. Die Baggerschaufel sowie das Führerhäuschen sind beweglich und auch der Baggerfahrer im inneren darf nicht fehlen. Es gleicht also dem Bagger im Buch. Ein Spielzeug was bei uns sofort bespielt wurde und wunderbar verarbeitet ist.

Im Buch lernt man den Bagger im Einsatz kennen. Wie er Sand auf den Spielplatz platziert oder ein Loch gräbt.
Die Illustrationen von Tina Schulte gefallen mir richtig gut und auch die Farbgestaltung ist passend. Die dargestellten Szenen sind direkt aus dem Leben gegriffen und alles hat man schon mal gesehen.

Was mir leider nicht so gut gefallen hat, ist der Text. Ich finde ihn holprig zu lesen und das, obwohl dieser sich reimt. Da hätte ich mir doch fließendere Reime gewünscht.

Was mir besonders gut gefallen hat, das dieses Set schön verpackt ankommt. Es ist auf jeden Fall ein Hingucker und wird ein beliebtes Geschenk werden. Der Coppenrath Verlag hat immer eine Altersskala auf seinen Büchern und dieses fällt unter 18–24 Monate "Sprechen und Entdecken".




"Mein kleiner gelber Bagger" ist ein tolles Set bestehend aus einem Bagger als Holzspielzeug und einem handlichen Pappbuch. So kann man gleich nachspielen was der Bagger im Buch macht.


(Ich vergebe 4 von 5 Feen)

Keine Kommentare:

Kommentar posten